24.05.2018 in Ortsverein

Mitgliederversammlung 2018/1

 

Am Mittwoch 2. Mai 2018 trafen sich die Mitglieder des Ortsvereins bei „Da Mimmo“ zur ersten satzungsgemäßen Mitgliederversammlung dieses Jahres. 
Die Vorsitzende Gertrud Mühlinghaus begrüßte erfreut u.a. auch drei neue Mitglieder. In ihrem Bericht erinnerte sie an fünf gut besuchte Veranstaltungen in den vergangenen vier Monaten, und sie kündigte mit Freude an, dass der 21.6. als Termin für das nächste politische Gespräch mit „unserem“ Landtagsabgeordneten Daniel Born vereinbart worden sei als gemeinsames Treffen der beiden Ortsvereine von Altlussheim und Oberhausen-Rheinhausen in Daniels Hockenheimer Büro.
Lebhaft wurde die Aussprache zum Bericht aus dem Gemeinderat, weil es doch eine ganze Reihe von Themen gibt, die uns persönlich angehen, darunter die Frage nach einer praktikablen Lösung für die Zeit der Brückensanierung nach Speyer. 
Kassenabschluss und Kassenprüfung waren schnell erklärt, und ohne Beanstandungen wurde rasch einstimmig Entlastung erteilt. Wahlen dauern erfahrungsgemäß etwas länger, aber auch dieser Tagesordnungspunkt konnte zügig abgewickelt werden, ging es doch „nur“ um die Entsendung von 3 Delegierten und deren Stellvertretern zur Wahlkonferenz für die im nächsten Jahr anstehende Europawahl.
Die Veranstaltungsplanung führte nach angeregtem Gedankenaustausch zu dem Ergebnis, dass zusätzlich zu dem bereits ausgemachten Termin in Hockenheim (s.o.) am 22.9. ein Mitgliederausflug zur Landesgartenschau oder zur Richard Löwenherz-Ausstellung in Speyer vorbereitet werden soll. Einigkeit bestand auch darüber, dass die „Gesprächsrunde“ im Turnus von ca. 4-6 Wochen fortgesetzt werden soll, aber ein Termin wurde dafür noch nicht festgelegt.
Vorzumerken ist aber schon jetzt der 18.7.2018. An diesem Tag soll um 19 Uhr die nächste Mitgliederversammlung stattfinden - der Ort wird noch mitgeteilt, das Thema steht schon fest: Vorbereitung der Kommunalwahl 2019 – das wird bestimmt spannend!

13.12.2017 in Ortsverein

Neujahrsfrühstück

 

Das neue Jahr steht vor der Tür. Wir möchten es gemeinsam starten und laden daher alle Mitgliederinnen und Mitglieder, Freunde und Bekannte zu unserem Neujahrsfrühstück am 14.01.2018 ein. Beginn ist um 10 Uhr im Seniorenraum im Wellensiek & Schalk. Bei Interesse bitte bis zum 06.01.2018 eine kurze Rückmeldung an eine unserer beiden Vorständinnen geben.

 

Getrud Mühlinghaus, Tel.: 4113

Gudrun Metz, Tel.: 72904

 

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen. Bis dahin wünschen wir allen eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest im Kreise ihrer Familien und einen guten Start ins neue Jahr.

Euer SPD-Ortsverein

04.12.2017 in Ortsverein

Neue Vorstandschaft beim Ortsverein Oberhausen-Rheinhausen

 

Am 03.11.2017 wurde im Ortsverein Oberhausen-Rheinhausen eine neue Vorstandschaft gewählt. Manuel Scholl gab sein Amt an Gertrud Mühlinghaus ab. Die weitere Vorstandschaft jetzt wie folgt zusammen.

 

1. Vorstand:Gertrud Mühlingshaus

2. Vorstand: Gudrun Metz

Kassier: Rainer Mühlinghaus

Schriftführerin: Renate Brunnhuber

Kassenprüfer: Peter Baumann und Manuel Scholl

Beisitzer: Clemens Leier und Jorrit Haag

 

Die alte Vorstandschaft wünscht der Neuen alles Gute für die kommende Zeit.

19.10.2017 in Ortsverein

Mitgliederversammlung

 

Mitgliederversammlung 2017

 

Am 03.11.2017 findet im Gasthaus Zur Rose die nächste Mitgliederversammlung unseres Ortsvereins statt. Beginn ist um 19:30 Uhr im Nebenraum. Wir möchten daher alle recht herzlich einladen und würde uns freuen einige auf der Versammlung begrüßen zu können. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

 

  1. Begrüßung durch den Ortsvereinsvorsitzenden
  2. Begrüßung neue Mitglieder
  3. Neuwahl der gesamten Vorstandschaft
  4. Verschiedenes

 

Viele Grüße

 

Eure Vorstandschaft

20.04.2017 in Ortsverein

Generalversammlung 2017

 

Am 02.05.2017 findet im Ristorante Del Sud (Da Mimmo) die Generalversammlung 2017 statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich dazu eingeladen. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

1. Begrüßung durch den Ortsvereinsvorsitzenden

2. Rechenschaftsbericht des Ortsvereinsvorsitzenden

3. Rechenschaftsbericht der Kassiererin

4. Entlastung der Vorstandschaft

5. Neuwahl der gesamten Vorstandschaft

6. Verschiedenes

 

Es grüßen ganz herzlich

 

Manuel Scholl                 Gudrun Metz             

Vorsitzender                   stellvertretende Vorsitzende

 

 

Ortsansichten

Links

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

Ein Service von info.websozis.de