Daniel Born in den Jugendhilfe- und Sozialausschuss des Landkreises gewählt

Veröffentlicht am 29.07.2014 in Kreistagsfraktion

Neuling im Kreistag – und dann sofort in den Wunsch-Ausschuss gewählt. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Daniel Born freute sich nach der konstituierenden Kreistagssitzung und seiner Wahl in den Jugendhilfe- und Sozialausschuss.

 „Kernthemen wie Kinder- und Jugendhilfe, Mehrgenerationenkommune und demografische Entwicklung, Übergang Schule und Beruf, Arbeit und soziales Zusammenleben werden hier gestaltet. Da bringe ich mich gerne ein“, so der 38-jährige Kommunalpolitiker. „Ich finde aber besonders spannend und wertvoll, dass im Ausschuss nicht nur Kreisräte, sondern auch Vertreterinnen und Vertreter der Wohlfahrts- und Jugendverbände sitzen. Dadurch werden die Diskussionen auf einer breiteren Grundlage geführt.“

Kreistagsfraktion und SPD-Ortsvereinsvorstand gratulierten Daniel Born zu seiner Wahl.

 
 

Suchen

101 Jahre SPD Oberhausen-Rheinhausen

Drei Generationen Frauen-Power in der SPD

Unser Wahlprogramm

Für eine gestaltende Gemeinde

Folgen Sie uns auf Facebook

   fb/SPDOberhausenRheinhausen

Mitglied werden

Shariff