Herzlich willkommen in der SPD

Veröffentlicht am 12.11.2020 in Ortsverein

Die Übergabe des Parteibuchs fand bei der Kreismitgliederversammlung statt.

Wir freuen uns, dass der Ortsverein weiter wächst und vor allem auch junge Mitglieder gewinnt. Gerne hätten wir Emilio Büchner im Rahmen der Mitgliederversammlung im November begrüßt. Diese entfällt Corona-bedingt leider aus. Daher stellt er sich nun hier den Mitgliedern vor.

Liebe Genossinnen und Genossen, 

ich bin Emilio und seit 4 Wochen in der SPD. Im Moment bin ich Abiturient auf dem Justus-Knecht-Gymnasium in Bruchsal. Auf dieser Schule wurde ich zwei mal zum Schülersprecher gewählt und setzte mich in Auseinandersetzungen mit der Schulleitung  für die Digitalisierung der Schule und die Berücksichtigung von finanziell Benachteiligten Schülern ein.

Ich den letzten Wochen wurde ich häufiger von Freunden, Familie und Bekannten gefragt warum ich in die SPD beigetreten bin. Diese Frage habe ich mir jedoch nie gestellt. Vielmehr stellt ich mir die Frage: Warum denn nicht? Die SPD steht als älteste Partei Deutschlands für den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft, der Stärkere hilft dem Schwächeren. Dies halte ich für einen der wichtigsten Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Deshalb entschied ich mich für die SPD und die Jusos.

Im Moment unterstütze ich das Wahlkampfteam für die Landtagswahlen von Alexandra Nohl. Dort übernehme ich hauptsächlich die Arbeit im Social Media Bereich, wie zum Beispiel ihren Instagram und Facebook Account.

Ich hoffe auf interessante Gespräche mit allen Mitgliedern der SPD Oberhausen-Rheinhausen und denke das ich aus deren Erfahrungen noch viel lernen kann. 

Euer 

Emilio

 
 

Suchen

101 Jahre SPD Oberhausen-Rheinhausen

Gesungen wird bei uns immer

Folge uns auf Facebook

   fb/SPDOberhausenRheinhausen

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Folge uns auf instagram

instagram.com/spdoberhausenrheinhausen