50 Jahre SPD - Danke Peter vom Brocke

Veröffentlicht am 12.12.2020 in Ortsverein

Unser Jubilar Peter vom Brocke ist 50 Jahre in der SPD

Im Rahmen der letzten Fraktionssitzung hatten wir die große Freude ein Mitglied unseres Ortsvereins für 50 Jahre Engagement für die SPD  zu ehren. Er ist Teil der Generation "Willy wählen!". Einer Generation, die den Mut hatte mehr Demokratie wagen zu wollen. In einer Zeit, in der wir wieder um die Demokratie kämpfen müssen, ist es gut zu wissen,  wo wir stehen. In diesem Sinne, Danke lieber Peter vom Brocke.

Die Laudatio für Peter hielt unser Fraktionsvorsitzender Peter Brand.

Lieber Peter,

als du 1970 Mitglied der SPD wurdest, war Willy Brandt Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Ich glaube, dass die Worte und Taten von Willy Brandt „Mehr Demokratie wagen“, die Verbesserung der Beziehungen zu den Menschen in Ostdeutschland sowie die Friedensbemühungen mit dem Warschauer Pakt, Friedensbekundungen im Allgemeinen, nachhaltige Gründe waren der SPD beizutreten. Der Wunsch nach Frieden für alle Menschen war und ist dein Bestreben bis heute geblieben. Hervorzuheben sind dein Engagement bei den monatlichen Friedensgebeten und bei unserer speziellen SPD-Friedensandacht am 1. Dienstag im September jeden Jahres, sowie deine Teilnahmen bei Aktionen gegen Rassismus und Verletzung der Menschenwürde. Mit Begeisterung warst du auch ein zuverlässiger Sänger der SPD-Gesangsgruppe.

Deine berufliche Tätigkeit als Arzt in unserer Gemeinde haben dir bis zur Übergabe der Praxis an deine Tochter und den Schwiegersohn sicher nicht die notwendige Zeit belassen, dich schon früher mehr im Ortsverein zu engagieren. Es war vielleicht für dich eine Überraschung, für uns jedenfalls nicht, dass du 2014 auf Anhieb für die SPD in den Gemeinderat gewählt wurdest. Dies bestätigte deine Anerkennung bei den Bürgern unserer Gemeinde.

Mit deiner akribischen Vorbereitung auf die Sitzungen, deinem Sachverstand und deiner stets sachlichen nachvollziehbaren Argumentation der Begründungen erwarbst du dir den Respekt aller Mitglieder des Gemeinderates. Mit Bedauern, aber mit Verständnis, akzeptierten wir deine Entscheidung nicht mehr für den Gemeinderat zu kandidieren.

Lieber Peter,

auch nach 50 Jahren freuen wir uns dich in unserer Mitte zu haben, sei es als Ratgeber, Freund, Unterstützer, Mitwirkender zur Erreichung unserer gemeinsamen Ziele. Schenke uns weiterhin dein stets freundliches Lächeln, mutmachende auch mahnende Worte, die wir zu jeder Zeit brauchen und auf die wir angewiesen sind. Herzlichen Dank Peter für die lange Zeit in unserer SPD.

Peter Brand

 
 

Suchen

101 Jahre SPD Oberhausen-Rheinhausen

Bürgermeister Martin Büchner ehrt Rudi Heiser

Folge uns auf Facebook

   fb/SPDOberhausenRheinhausen

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Folge uns auf instagram

instagram.com/spdoberhausenrheinhausen