11.02.2019 in Veranstaltungen

Wir gratulieren zu 100 Jahre SPD Waghäusel

 
Die Vertreter unseres Ortsvereins gratuliert - gemeinsam mit Daniel Born - zum 100sten der Freunde aus Waghäusel

Die alte Dame SPD in Waghäusel hat die Dreistel­ligkeit an Jahren erreicht! In 2019 wird sie nun 100 Jahre alt! Diesen Umstand feiert der Ortsverein Waghäusel am Freitag, den 15. Februar 2019, ab 18:30 Uhr, im Vereinsheim des GV Frohsinn Kirrlach, Jurastraße 5, 68753 Waghäusel.

Zu den Gratulaten hat sich auch der Landesvorsit­zender Andreas Stoch angekündigt.  Die Genossinnen und Genossen aus Waghäusel freuen sich, wenn sie auch viele Freundinnen und Freunde aus dem Landkreis begrüßen zu dürfen.

Auch der Orstverein SPD Oberhausen-Rheinhausen gratuliert herzlichst.

Hier geht es zur Website der SPD-Waghäusel

24.01.2019 in Ortsverein

Vorbereitende Termine zur Kommunalwahl 2019

 

Am kommenden Montag, den 28.01.2019, trifft sich der Vorstand zu einer vorbereitenden Sitzung zur Kommunalwahl um 19:00 Uhr im SPD-Fraktionszimmer im Bürgerhaus Wellensiek & Schalk. 

Es folgt dann am Dienstag, den 26.02.2019, ebenfalls an gleicher Stelle, um 19:00 Uhr die Mitgliederversammlung, bei der dann unsere Kandidatenliste beschlossen wird.

Wir laden alle Mitglieder und interessierte Gäste herzlich ein, an den beiden Terminen teilzunehmen und sich für unsere Gemeinde zu engagieren.

21.01.2019 in Kommunalpolitik

Kein Quorum für die Aufhebung der UTW!

 

Wir als SPD bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern, die am Bürgerentscheid teilgenommen haben. Leider hat weder die Ja-Seite oder die Nein-Seite 20% der Stimmen aller Wahlberechtigten erhalten und somit ist die Entscheidung der Mehrheit leider nicht binden. Die knapp 24 % Wahlbeteiligung haben einfach nicht ausgereicht! Wir sind traurig, aber setzen uns weithin für die Abschaffung der unechten Teilortwahl ein!

Hier finden Sie das vorläufige Ergebnis des Bürgerentscheids >

20.01.2019 in Ortsverein

Genussvoll in ein spannendes Wahljahr 2019

 
Neujahres-Frühstück 2019

Der SPD-Ortsverein Oberhausen-Rheinhausen empfing heute am 20. Januar seine Mitglieder und Freunde zum Neujahrs-Frühstück 2019.  Rund dreißig Gäste konnten wir zum gemeinsamen Frühstück und guten Gesprächen begrüßen. Die meisten von ihnen verbanden den Besuch mit der Stimmabgabe beim ersten Bürgerentscheid zur Abschaffung der unechten Teilortswahl. 

Mit der Europawahl, den Kreistagswahlen und der Gemeinderatswahl stehen uns in rund vier Monaten richtungsweisende Entscheidungen bevor. Wir laden alle Mitglieder und Freunde der Sozialdemokratie ein, sich zu engagieren. Jeder ist herzlich willkommen mitzumachen. Besuchen Sie uns doch bei einer der nächsten Treffen des Ortsvereins. 

18.01.2019 in Kommunalpolitik

Gudrun Metz sagt JA beim Bürgerentscheid

 
Gudrun Metz sagt JA!

Wir sind eine Gemeinde! Oberhausen und Rheinhausen. 

Ich entscheide nicht nach Ortsteil, sondern fühle mich der Gesamt-Gemeinde verpflichtet.

Daher stimme ich am Sonntag mit JA.

 

Mitglied werden

Suchen

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2019 Kommunalwahlen 2019
Nun steht es definitiv fest: Am 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt.

Alle Termine

Ortsansichten

News

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

Ein Service von websozis.info