01.03.2016 in Landespolitik

Finale der Regio-Tour von Markus Rupp

 

Am 26.02.2016 fand in Oberhausen im Bella Vita die fünfte und somit letzte Veranstaltung der Regio-Tour von Markus Rupp statt. Der SPD-Landtagskandidat sprach dabei  über aktuelle Themen wie Flüchtlingspolitik, Kinderbetreuung, Gemeinschaftsschule, Schulsozialarbeit und sozialer Wohnungsbau.

09.02.2016 in Landespolitik

Rupp kommt!

 
Rupp kommt! - Regio Tour

Markus Rupp spricht zu Landes- und Regionalthemen

Familie und Gratis-Kinderbetreuung, Bildung und Gemeinschaftsschule, Wirtschaft und schnelles Internet, Bezahlbarer Wohnraum und vieles mehr. Zu diesen und anderen aktuellen Themen will Markus Rupp, Bürgermeister von Gondelsheim und SPD-Landtagskandidat im Wahlkreis 29, bei seiner Regio-Tour Stellung beziehen für die kommende Landtagswahl am 13. März.

Die fünfte Station bildet Oberhausen-Rheinhausen am 26.02.16 um 19:30 Uhr im Restaurant Bella Vita. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen. Nutzen Sie die Möglichkeit mit Markus Rupp ins Gespräch zu kommen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

22.01.2016 in Landespolitik

Markus Rupp und Nils Schmid auf Wahlkampftour in Waghäusel

 
Unsere Wahlkandidaten und Nils Schmid

„Wer nicht kämpft hat schon verloren“

Markus Rupp und Nils Schmid auf Wahlkampftour in Waghäusel

 

Wäre am Sonntag bereits Landtagswahl, so käme die SPD in Baden-Württemberg derzeit auf 15% der Stimmen – so prognostiziert es die Forschungsgruppe Wahlen aktuell im Auftrag des ZDF. Eine Zahl die SPD-Landtagskandidat Markus Rupp aus Gondelsheim anspornt statt demotiviert. „Wer nicht kämpft hat schon verloren“ lässt er am gestrigen Freitag in Waghäusel kraftvoll verlauten. An seiner Seite, extra für diesen Anlass nach Nordbaden gereist, der Landesvorsitzende der SPD, Finanzminister und stellvertretende Ministerpräsident in Baden-Württemberg Nils Schmid. Gemeinsam stellten Sie sich in der Eremitage bei einem Bürgergespräch den Fragen der Menschen.

11.11.2015 in Landespolitik

Unser Kandidat für den Landtag: Markus Rupp

 

In vier Monaten wird gewählt in Baden-Württemberg. Seit vielen Jahren wissen wir in Oberhausen-Rheinhausen und im Wahlkreis Bruchsal unsere Interessen durch Walter Heiler in Stuttgart gut vertreten. Und wir sind uns sicher: genauso gut kann das unser neuer Kandidat für die Landtagswahl am 13. März 2016, Markus Rupp.

13.08.2015 in Landespolitik

SPD-Landtagskandidat Markus Rupp besucht Oberhäuser Dorffest

 
Markus Rupp am Infostand der Bürgerinitiative Konverter 21

Am Sonntag den 02.08.15 besuchte SPD-Landtagskandidat Markus Rupp gemeinsam mit seiner Frau das Dorffest in Oberhausen. Zusammen mit SPD-Gemeinderats- und Verwaltungsmitgliedern erfolgte ein Rundgang über das Festgelände.

Mitglied werden

Suchen

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2019 Kommunalwahlen 2019
Nun steht es definitiv fest: Am 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt.

Alle Termine

Ortsansichten

News

21.01.2019 20:33 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! Endlich durften Frauen wählen und gewählt werden. Seit 100 Jahren treten wir nun gemeinsam für unser Ideal der Gleichstellung ein. Es ist noch viel zu tun. Auf die nächsten 100! STARKE STIMMEN FÜR DEMOKRATIE

21.01.2019 20:30 Ein Bündnis für Parität!
Fraktionsübergreifend fordern weibliche und männliche Abgeordnete des Bundestages ein Paritätsgesetz für die gleiche Anzahl von Frauen und Männern im Parlament. Katja Mast und  Eva Högl erläutern die Gründe und das Vorgehen. „Veränderungen im Wahlrecht gab es immer nur, wenn mutige Frauen sich für ihre Rechte eingesetzt haben und mutige Männer mit Ihnen gekämpft haben. Gerade die Entstehung des Grundgesetzes

18.01.2019 20:30 Nukleare Aufrüstung ist keine sinnvolle Antwort
Carsten Schneider hält die Star-Wars-Pläne von Trump für Fantasien eines gefährlichen Halbstarken. Nukleare Aufrüstung könne keine sinnvolle Antwort auf sicherheitspolitische Herausforderungen sein. „Eine neue Welle nuklearer Aufrüstung kann keine sinnvolle Antwort auf die großen sicherheitspolitischen Herausforderungen unserer Zeit sein. Deshalb muss alles getan werden, um die vertragsbasierte Abrüstung in Europa zu sichern und zu stärken. Hierbei kann

Ein Service von websozis.info